Altersvorsorge: Ist die Riester Rente sinnvoll?

Dass die Vorsorge für das Alter inzwischen zur wichtigen Planung für die meisten Menschen gehört, hat sich spätestens aus den Meldungen rund um die Altersarmut entwickelt. Die Menschen sind auf der Suche nach einer Möglichkeit, wie sie ihre Rente aufbessern und so den persönlichen Status auch nach der Arbeitswelt erhalten können. Hier zählt die Riester Rente zu den beliebtesten Produkten. Aber ist die Riester Rente sinnvoll?

Die Riester Rente als Absicherung für das Alter

Bereits seit Jahren gehört die Riester Rente zu den typischen Angeboten aus dem Bereich der Altersvorsorge. Firmen empfehlen ihren Angestellten entsprechende Tarife und sorgen so dafür, dass ihre Angestellten sich auch privat um die Rente kümmern. Ob die Riester Rente sinnvoll ist, wird dabei außer Acht gelassen. Dafür muss ein Blick auf die generellen Punkte dieses Modells geworfen werden.

Wie funktioniert die Riester Rente?

  • Der Versicherte zahlt jeden Monat einen festen Beitrag bei seiner Versicherung ein. Die genaue Summe wird zum Beginn der Versicherung festgelegt – kann aber im Laufe der Jahre gesteigert werden.
  • Die Versicherung setzt entsprechende Zinsen auf das Kapital an. Auch hier kann der Kunde meist entscheiden, wo das Geld investiert wird, um die Rendite zu steigern.
  • Der Staat erleichtert die Möglichkeiten durch eine Freiheit bei den Steuern und Subvention der Tarife, sofern man es beantragt.

Um alle Vorteile der Riester Rente zu nutzen, muss man auch noch verschiedene Anträge am Ende des Jahres einschicken. Dafür erhält man nach der Arbeitszeit eine monatliche Auszahlung auf das eigene Konto.

Riester Rente – nicht für jeden geeignet und sinnvoll

Die Riester Rente kann in einem Mix aus verschiedenen Vorteilen für das Alter durchaus Vorteile haben. Immerhin hat man so die Sicherheit, dass man am Ende eines Arbeitslebens eine zusätzliche Zahlung zur eigentlichen Rente erhält. Davon kann aber bei Weitem nicht jeder profitieren. Selbständige und Unternehmer sind zum Beispiel von der Nutzung der Riester Rente ausgeschlossen. Sie müssen sich für andere Produkte entscheiden und etwa zur Lebensversicherung greifen oder sich eine Rürup Rente anschaffen. Auch werden von den meisten Versicherungen die Riester Rente Nachteile gerne ausgeblendet. So ist das Kapital, wenn man den Vertrag kündigt, deutlich geschrumpft, da die Versicherungen hohe Gebühren bei der Kündigung erheben. Es muss also genau abgewogen werden, ob man diese Form der privaten Rente wirklich für sich nutzen möchte. Es gibt viele Produkte und ein Vergleich ist das Mindestmaß an Dingen, die man vor dem Abschluss durchgeführt haben sollte.

Was denkst du über die Riester Rente? Ist die Riester Rente in deinen Augen sinnvoll oder weißt sie zu viele Nachteile auf? Deine Meinung zum Thema interessiert mich. Ich würde mich über deinen Kommentar sehr freuen.

Altersvorsorge Ist die Riester Rente sinnvoll

Über GodLikeNews

Hey, mein Name ist José, ich bin 29 Jahre jung, wohne in der Kulturstadt Weimar und bin Betreiber des Multi-Themen-Blog's GodLikeNews. Ich bin Blogger aus Leidenschaft, schreibe über "Gott und die Welt" - sprich über alle Themen die für mich und dich relevant und interessant sind bzw. sein können, sodass sich unteranderem viele Tipps, Tricks, Erfahrungen und Tests in meinen Artikeln wiederfinden. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen meiner Artikel.

Sei Schlau, lies weiter

Arbeitnehmer: Bitte um einen Aufhebungsvertrag – gratis Muster & Download

Schneller Jobwechsel: Aufhebungsvertrag statt Kündigung Ich muss Tschüss sagen! Beruflich starte ich neu durch. Ich …

1 Kommentar

  1. Ganz wichtig ist denke ich in dem Zusammenhang auch noch der Wohn-Riester zu nennen. Hier werden selbst genutzte Immobilien Riester-gefördert. Laut einer news auf http://www.riesterrente-heute.de/ wurden auch kaum noch neue „normale“ Riester-Verträge in 2012 abgeschlossen, die meisten gehen heut zu Tage eher in Richtung der Wohn-Riester-Verträge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.