Überstunden auszahlen – Brief schreiben/formulieren – Brief-Muster/Vorlage

Hohe Anzahl an Überstunden/Mehrstunden gesammelt? Ein Freizeitausgleich ist nicht mehr möglich? Finanzielle Notlage? Es gibt verschiedene Gründe, sodass man seine Überstunden auszahlen lassen möchte. Dies solltest du am besten schriftlich deinem Chef mitteilen. Daher ist ein Brief notwendig und die wohl beste Kommunikationsform.

Stellt sich nur die Frage:

Wie sollte man das Schreiben zum Thema Überstunden auszahlen am besten formulieren, sodass der Chef dies im besten Falle auch prompt bestätigt?

In diesem Artikel möchte ich dir zeigen, wie du das ganz einfach machen kannst.

Ganz wichtig: Mein Brief soll als Vorlage / Muster dienen beziehungsweise als Anregung weiterhelfen.

Los gehts

Musterbrief schreiben um Überstunden auszahlen zu lassen

So könnte dein Brief zum Beispiel aussehen:

An [Geschäftsleitung, Chef etc.] [Betreff] Habe ich nicht verwendet / Überstunden Auszahlung

[Anrede] [Text]

da ich, [Dein Name], im letzten Monat in eine neue Wohnung umgezogen bin, entstanden unerwartete, nicht vorhersehbare Unkosten. In der alten Wohnung entstanden Reparaturkosten, die ich zeitnah bis [Monat oder Datum] finanziell begleichen muss. Hiermit stelle ich an Sie eine Anfrage, ob ein Teil meiner Überstunden/Mehrstunden mir ausgezahlt werden könnte. Ich bin weiterhin mit Freude in dieser Tätigkeit als [Dein Beruf] und würde mich sehr freuen, wenn Sie mir diese Bitte gewähren.

Mit freundlichen Grüßen

[Deine Unterschrift] [Dein Name]

 

Bist du sicher, ob du dir deine Überstunden auszahlen lassen möchtest? Darfst du sie dir auszahlen lassen? Lies am besten noch meinen Artikel Überstunden abbummeln/abfeiern oder auszahlen lassen durch.

Ich hoffe ich konnte dir mit meiner Vorlage bzw. meinem Musterbrief weiterhelfen. Du hast ein anderes Schreiben? Gerne darfst du deine Vorlage als Kommentar posten. Ich würde mich sehr über deinen Kommentar freuen.

Über GodLikeNews

GodLikeNews
Hey, mein Name ist José, ich bin 29 Jahre jung, wohne in der Kulturstadt Weimar und bin Betreiber des Multi-Themen-Blog's GodLikeNews. Ich bin Blogger aus Leidenschaft, schreibe über "Gott und die Welt" - sprich über alle Themen die für mich und dich relevant und interessant sind bzw. sein können, sodass sich unteranderem viele Tipps, Tricks, Erfahrungen und Tests in meinen Artikeln wiederfinden. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen meiner Artikel.

Sei Schlau, lies weiter

Arbeitnehmer: Bitte um einen Aufhebungsvertrag – gratis Muster & Download

Schneller Jobwechsel: Aufhebungsvertrag statt Kündigung Ich muss Tschüss sagen! Beruflich starte ich neu durch. Ich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.