AOK Plus – Prämie/Geld zurück bekommen – Erfahrungstest

Ich bin bei der AOK Plus Sachsen und Thüringen. Meiner Meinung nach die beste Gesundheitskasse. Ich war schon immer bei der AOK, nun AOK Plus. Ob Familienversichert oder wie derzeit selber versichert – mein Herz schlägt für die AOK Plus :) Doch nicht nur die AOK Plus, sondern auch viele andere Krankenkassen bieten immer häufiger Prämienprogramme für die Versicherten mit an. Der Grund hierfür ist ganz einfach. Alle Krankenkassen möchten natürlich, dass du als Versicherter lange und am besten bis zum Lebensende keinerlei Probleme mit deiner Gesundheit bekommen sollst. Das heißt, die Krankkassen fordern dich auf, ein paar Maßnahmen zu treffen, wie zum Beispiel Vorsorge, Fitness oder andere positive Maßnahmen zur Verbesserung deiner Gesundheit oder aber dem entgegen zu wirken und erst gar nicht krank zu werden ;-) Wie du siehst macht es Sinn für die Krankenkassen zu sagen, „Herr/Frau Mustermann, machen Sie das, das und evtl. noch das, damit sie etwas für Ihre Gesundheit tun und wir geben Ihnen eine Prämie oder Geld zurück“. Kurz gefasst kann ich sagen, dass die Krankenkasse dich erinnert, deiner Gesundheit nachzugehen/vorzubeugen. Wenn du dies erfüllst sollst auch du dafür belohnt werden. Ziel ist es, das du lange ohne Probleme leben kannst und die Krankenkasse für dich erst sehr spät zahlen muss. Ganz einfach vorbeugen und Beiträge zurück bekommen!

Ich finde solche Aktionen richtig super. Ich habe mich deshalb für den AOK-Kombitarif endschieden. Mit diesem Tarif habe ich jedes Jahr die Möglichkeit 200 Euro zurück zu bekommen. Wie setzt sich der Kombitarif auseinander? Es gibt einen Grundbonus von 100 Euro, einen Gesundheitsbonus „Vorsorge und Impfungen“ von 50 Euro und einen weiteren Gesundheitsbonus „Fitness“, ebenfalls 50 Euro. Wenn du also alle Leistungen nachweisen kannst, dann erhältst du 200 Euro auf dein Konto. Beachte jedoch, dass es eine Eigenbeteiligung je Kassenrezept für Arznei- und Verbandmittel (max. 10 Arztbesuche mit Kassenrezept pro Kalenderjahr) gibt. Dieses Limit habe ich noch nie überschritten, nicht mal im Ansatz. Du bekommst von der AOK ein kleines Heft, wo du dir deine Stempel für alle Nachweise eintragen lassen kannst. Beachte immer den Termin für die Nachweiserbringung für deine Gesundheitsboni. Falls du deinen Nachweis für den AOK Kombitarif verlegt hast, dann kannst du in deine nahegelegene AOK Filiale gehen und diesen erneut ausdrucken lassen – Alles kein Problem ;-)

In diesem Jahr (2012) war es so, da ich kaum Zeit hatte, hatte ich total vergessen mich um dieses Heft zu kümmern. Doch kein Problem laut AOK, diese haben mich  sogar angerufen und gefragt wo denn mein Heft ist um eine Auszahlung zu erhalten. Ich habe der netten Kundenbetreuerin gesagt, dass ich keine Zeit hatte und diese schickte mir prompt einen Zettel zu. „Ausfüllen und abgeben sagte Sie“. Ich füllte den Zettel aus (Nachweise) und gab den Zettel in der Filiale ab. Wenige Tage später kam mein Geld (Prämie) auf meinem Konto an. Einfach klasse die AOK Plus. So sollte Service aussehen!

Andere Krankenkassen bieten (statt Geld) auch Massagen und ähnliche Vorzüge an.

Hast du auch so einen Tarif? Bei welcher Krankenkasse bist du und bieten Sie dir auch solche Tarife an oder benutzt du selber so einen Tarif? Ich würde mich über dein Feedback in Form eines Kommentars sehr freuen. Auch für weitere Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung.

Bildquelle: aokplus-online.de

Über GodLikeNews

Hey, ich bin José, ich bin 32 Jahre jung, wohne in der Kulturstadt Weimar und bin Betreiber des Multi-Themen-Blog's GodLikeNews. Ich bin Blogger aus Leidenschaft, schreibe über "Gott und die Welt" - sprich über alle Themen die für mich und dich relevant und interessant sind bzw. sein können, sodass sich unteranderem viele Tipps, Tricks, Erfahrungen und Tests in meinen Artikeln wiederfinden. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen meiner Artikel.

Sei Schlau, lies weiter

Libra-Coin: Wird die Facebook Kryptowährung scheitern?

Libra-Coin: Wird die Facebook Kryptowährung scheitern? Mit Libra-Coin will Facebook im nächsten Jahr (2020) eine …

1 Kommentar

  1. Hi Jose,
    ich bin auch bei der AOK Plus und sehr zufrieden! Das Prämiengeld habe ich auch ohne Probleme auf mein Kontobekommen :)
     
    VG Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner