iPhone 7: Wünsche für das iPhone 7

iPhone 7

One more thing… – Steve Jobs

Nach dem iPhone ist vor dem iPhone. Wenige Tage nach dem iPhone 6S Plus und iPhone 6S Release werden bereits die ersten Spekulationen für das kommende iPhone 7 gemacht. Und aus diesen Spekulationen hört man auch diverse Wünsche heraus, welche das iPhone 7 erfüllen soll. Doch wird das iPhone 7 überhaupt den Namen iPhone 7 tragen? Wird das iPhone 7 Release, wie erwartet, im September 2016 vorgestellt, oder vielleicht schon früher? Wird es, wie beim iPhone 6 und iPhone 6S, wieder zwei Modelle, sprich ein iPhone 7 und iPhone 7 Plus, geben? Welchen Preis muss man für das kommende iPhone 7 zahlen? Fragen über Fragen, welche mich natürlich selbst zum Munkeln animieren.

Als ich vom iPhone 4 zum iPhone 6 gewechselt habe, war dies mein absolutes Highlight. Ich war perplex, wie schnell es ist, wie genial die geschossenen Bilder aussehen und schön das neue Design ist. Wie schnell das vermeintlich neue iPhone „veraltet“, das zeigt der aktuelle Nachfolger – das iPhone 6S.

Alles, was sich geändert hat, ist alles.

Mit dem iPhone 6S hat Apple erneut den Verkaufsrekord für das iPhone gebrochen. Irgendwie war mir das klar. Die Apple Keynote am 9. September 2015 war einfach der Hammer. iPad Pro, Apple Watch und natürlich das iPhone 6S – WOW! Was für eine gelungene Apple Keynote. Und der Verkaufsrekord des iPhone 6S war doch irgendwie vorhersehbar oder? Warum das iPhone 6S der Verkaufsschlager schlechthin war und ja auch immer noch ist liegt ja auf der Hand. Die neue Farbe Roségold, iOS9, der leistungsstarke A9 Chip mit 64‑Bit Architektur mit integrierten M9 Motion Coprozessor, die neue 12 Megapixel iSight Kamera, Live Photos, die 4K Videoaufnahme, die 5 Megapixel Frontkamera für schärfere Selfies, Retina Flash, das noch schnellere Touch ID und vor allem 3D Touch (Force Touch) – bitte – was soll da eigentlich noch kommen? Wie soll das noch übertrumpft werden? Somit steht das kalifornische Unternehmen enorm unter Druck. Ich denke jedoch, dass Apple gut mit solchen Druck umgehen kann und wird eventuell sogar schon die ersten neuen Features für das iPhone 7 entwickeln und testen.

Ob das iPhone 7 den Verkaufsrekord des iPhone 6S brechen kann, dass entscheiden schlussendlich die Käufer – also wir. Dementsprechend sollte Apple den einen oder anderen iPhone 7 Wunsch an sich nehmen und im besten Fall auch umsetzen. Aber welche Features soll das iPhone 7 eigentlich mitbringen, um als würdiger iPhone 6S Nachfolger antreten zu können? Meine Wünsche an das iPhone 7 spiegeln sich den Kommentaren auf Facebook und anderen Medien wieder, sodass ich diese in Form einer Liste zusammentragen kann:

iPhone 7 Wunschliste

Wünsche an den iPhone 6S Nachfolger

  • Ganz klar: Mehr Power/Mehr Akkukapazität
  • Randlos-Display
  • Reflexionsloses Glas (Saphirglas 2.0?)
  • Akku aufladen dank Induktions-Technik
  • Schnelleres Akku aufladen
  • 64 GB Startmodell – weg mit den 16 GB
  • Kamera (wieder) im Gehäuse
  • 12 MP Frontkamera für super scharfe Selfies
  • Frisches Design
  • Keine Streifen auf Rückseite
  • Volle Grafikpower
  • Wasserdicht
  • Dezent leuchtendes Apple Logo
  • Apple Pay in Deutschland
  • usw.

iPhone 7 Leaks & iPhone 7 Keynote

Spannung. In den kommenden Monaten werden definitiv weitere Spekulationen gemacht werden und auch kommende iPhone 7 Leaks, welche sowieso die Runde durch das Netz machen, werden das eine oder andere Feature des neuen iPhone 7 enthüllen. Hinzu kommt eine spezielle iPhone 7 Keynote, die uns höchstwahrscheinlich den Atem rauben wird. Ich bin gespannt, mit welchen Upgrades Apple auftrumpfen wird. Fakt ist: Da ich nächstes Jahr (2016) – passend zum iPhone 7 Release – wieder ein neues Smartphone aussuchen darf, werde ich 100%ig das neue iPhone 7 kaufen. Bis dahin gilt: Tee trinken und abwarten.

Weitere News zum iPhone 7 wirst du hier erhalten.

Welche Wünsche hast du an das kommende iPhone 7? Wirst du dir das neue iPhone 7 kaufen? Deine Meinung interessiert mich. Ich würde mich über deinen Kommentar sehr freuen.

Über GodLikeNews

Hey, ich bin José, ich bin 32 Jahre jung, wohne in der Kulturstadt Weimar und bin Betreiber des Multi-Themen-Blog's GodLikeNews. Ich bin Blogger aus Leidenschaft, schreibe über "Gott und die Welt" - sprich über alle Themen die für mich und dich relevant und interessant sind bzw. sein können, sodass sich unteranderem viele Tipps, Tricks, Erfahrungen und Tests in meinen Artikeln wiederfinden. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen meiner Artikel.

Sei Schlau, lies weiter

Medien von Mac/iPad/iPhone auf Smart-TV streamen ohne Apple TV

Ohne Apple TV: Medien auf TV streamen Als ich meinen Samsung Smart-TV* gekauft habe, hat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner