Tabu-Thema Tod – Die 10 besten Bücher um Kindern den Tod zu erklären

Tabu-Thema „Tod“ – Experten Tipp einer Erzieherin

Kinder entdecken und erleben die Welt, in der sie leben, auf eine besonders intensive Art und Weise. Oftmals stoßen sie dabei auch auf das Thema „Tod“, zum Beispiel: der Tod des Haustieres oder der Tod der geliebten Oma. Ebenso kann das Thema „Tod“ im Zusammenhang mit der Geburt eines Geschwisterkindes auftauchen, da diese beiden Themen eng miteinander verknüpft sind. Eltern scheuen sich oft davor, dieses Thema mit ihren Kindern zu besprechen, bevor ein solcher Fall eintritt. Dann sind sie oft erschrocken und überfordert, wenn ihr Kind die Frage stellt: „Mama, was ist der Tod?“. Daher gebe ich Dir eine besonders geeignete Methode, um Kinder an das Thema heranzuführen: BÜCHER!

Folgende 10 Bücher sind, aus meinen eigenen Erfahrungsschatz heraus, ideal geeignet, um Kinder den „Tod“ verständlich zu machen:

Im nachfolgenden Artikel werde ich Dir das Buch „Ente, Tod und Tulpe“ genauer vorstellen. So erhältst du einen intensiveren Einblick in den Umgang mit dem Thema „Tod und Sterben“.

Konnte ich dir weiterhelfen oder hast du Fragen? Ich freue mich über deinen Kommentar!

Über GodLikeNews

Hey, ich bin José, ich bin 32 Jahre jung, wohne in der Kulturstadt Weimar und bin Betreiber des Multi-Themen-Blog's GodLikeNews. Ich bin Blogger aus Leidenschaft, schreibe über "Gott und die Welt" - sprich über alle Themen die für mich und dich relevant und interessant sind bzw. sein können, sodass sich unteranderem viele Tipps, Tricks, Erfahrungen und Tests in meinen Artikeln wiederfinden. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen meiner Artikel.

Sei Schlau, lies weiter

Libra-Coin: Wird die Facebook Kryptowährung scheitern?

Libra-Coin: Wird die Facebook Kryptowährung scheitern? Mit Libra-Coin will Facebook im nächsten Jahr (2020) eine …

3 Kommentare

  1. ein wirklich wunderbares buch zum thema tod haste vergessen: „Grossmutter“ das find ich äusserst hilfreich und liebevoll erzählt .

  2. Meine Favoriten aus deiner Liste sind eindeutig „Leb wohl, lieber Dachs“ und „Ente, Tod und Tulpe“. Zu letzterem gibt es auch einen schönen (animierten) Kurzfilm unter http://www.youtube.com/watch?v=7W2OiBRJ_Q4.
    Leb wohl, lieber Dachs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner