Social Media Spiele

Zweifelsohne war die Entstehung der Social Media eine der wichtigsten kulturellen Entwicklungen unserer Generation, angefangen bei den frühen Tagen von MSN Messenger und Bebo zum goldenen Zeitalter von Myspace und dem nicht aufzuhaltenden Aufstieg von Facebook. Soziale Medien sind heute in viele Lebensbereiche eingedrungen – von unserer Telekommunikation bis zum Aufbau unseres beruflichen Netzwerks. Die sozialen Netzwerke erstrecken sich auch bis in das Spielen von Videospielen, was die Art, wie wir beim Spielen unsere Zeit verbringen, stark verändert hat.

Dies gibt es nun bereits seit einiger Zeit. Sicher erinnern sich ein paar Leser daran, wie sie beim Spiel von Phantasy Star Online auf der Sega Dreamcast mit Gegnern gechattet haben – zwei Zeilen Text, und der schwindelerregende Gedanke, gerade mit einem Fremden an einer Videospielkonsole zu kommunizieren. Neuere Konsolen wie die Xbox 360 haben diese Idee um einige Stufen weiter entwickelt, die Sprachkommunikation per Headset in Spielen wie Halo 3 oder der Call of Duty Serie ermöglicht, wodurch die Spieler wie echte Offiziere Listen besprechen und sich beschimpfen können.

Auch wenn soziale Medien in der Welt der Konsolenspiele immer erfolgreicher werden, war dies schon immer eher passend für Spiele auf dem Computer – und später dem Smartphone oder Tablet. Eine Chatfunktion in Online-Spielen gibt es bereits seit der Entstehung der Internetspiele und Chat-Rooms, was sich später zu in Spieloberflächen integrierte Live Chat Feeds, Emoticons, Gifs und Video-Möglichkeiten weiterentwickelt hat.

Die Integration sozialer Medien in online Spielen ist vielfältig. So wie alte Männer sich in New York mit Freunden im Park zum Schachspielen treffen, machen wir heute exakt das gleiche über den MSN Messenger und ähnliche Programme. Wo die ersten E-Mails früher einfachste technische Daten weitergaben, erscheinen heute in unseren Social Media Feeds Nachrichten wie “Royal Vegas Online Casino Spielen?” oder “Spiel mit mir Half Life!”

Die Vorteile von integrierten Social Media Spielen sind immens. Online-Spielen wird manchmal als eine kalte und antisoziale Nutzung von Freizeit betrachtet, und genau hier bringt die Einbeziehung einer echten Interaktion mit anderen Spielern ein ganz neues menschliches Element mit ins Spiel. Wer sagt, dass Computerspiele schlecht für das soziale Leben sind, lebt in der Vergangenheit!

Welche Erfahrungen konntest du bisher zum Thema Social Media und Spielen sammeln? Deine Meinung zum Thema interessiert mich. Ich würde mich über deinen Kommentar sehr freuen.

Social Media Spiele

 

Über GodLikeNews

Hey, ich bin José, ich bin 32 Jahre jung, wohne in der Kulturstadt Weimar und bin Betreiber des Multi-Themen-Blog's GodLikeNews. Ich bin Blogger aus Leidenschaft, schreibe über "Gott und die Welt" - sprich über alle Themen die für mich und dich relevant und interessant sind bzw. sein können, sodass sich unteranderem viele Tipps, Tricks, Erfahrungen und Tests in meinen Artikeln wiederfinden. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen meiner Artikel.

Sei Schlau, lies weiter

Whatsapp: Mit wem am meisten geschrieben

Neue WhatsApp Statistiken dank „Speichernutzung“ Die lang ersehnte Frage nach dem „Mit wem schreibe ich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner