Katzen: Unterschied zwischen kastrieren/sterilisieren (Kastration/Sterilisation)

Ich selbst bin stolzer Besitzer einer Katze und einem Kater. Falls du dir eine oder wenn möglich 2 Katzen anschaffen möchtest, dann solltest du dir auch über die Kosten für Fressen, Streu, Tierarztbesuche usw. machen. Früher oder später wird deine Katze bzw. dein Kater rollig. Ich kann dir sagen, dass diese Zeit sehr belastbar ist und sich sogar bis zu 2 Wochen ziehen kann. Vor allem bei meiner weiblichen Katze war es richtig nervig, da sie nachts richtig laut geschrien/gemaunzt hat, sowie weitere komische Laute von sich gab. Ich konnte kaum schlafen. Nichtsdestotrotz solltest du dir Gedanken machen, wann du deine Katze bzw. deinen Kater sterilisieren oder kastrieren lassen solltest und welche Kosten auf dich zukommen werden. In diesem Artikel möchte ich dich über den Unterschied zwischen Kastration und Sterilisation aufklären.

Unterschied: kastrieren/sterilisieren (Kastration/Sterilisation)

Zunächst solltest du natürlich erst mal den Unterschied zwischen Kastration und Sterilisation wissen.

Was du vielleicht noch nicht wusstest: Es ist egal ob Katze oder Kater, beide können jeweils sterilisiert bzw. kastriert werden. Das Geschlecht spielt also keine Rolle.

Dies möchte ich dir kurz und knapp erklären:

Sterilisation/sterilisieren: Hier wird das Tier zwar unfruchtbar gemacht, jedoch ist das Sexualverhalten unverändert. Das Risiko der Entzündungen bleibt nach wie vor. Beim männlichen Kater wird der Samenleiter durchtrennt und bei der weiblichen Katze wird der Eileiter durchtrennt.

Kastration/kastrieren: Auch hier wird das Tier unfruchtbar gemacht, jedoch wird hier das Sexualverhalten unterbunden. Die Katze wird zum Beispiel nicht mehr rollig und der Kater markiert nicht mehr. Das Risiko der Entzündungen nimmt deutlich ab. Beim männlichen Kater wird der Hoden entfernt und bei der weiblichen Katze die Eierstöcke entfernt (Keimdrüsen werden entfernt).

Wann Katze/Kater sterilisieren/kastrieren?

Dies kommt natürlich darauf an, ob deine Katze raus darf oder nicht oder ob du eine weibliche und eine männliche Katze zu Hause hältst. Gerade bei Freigängerinnen möchte man unerwünschten Nachwuchs vermeiden, deshalb sollten Katzen normalerweise noch vor der ersten Rolligkeit kastriert werden. Dies kann man im Alter von 5 – 7 Monaten vom Tierarzt durchführen lassen. Bei Hauskatzen kann man ruhig die erste Rolligkeit abwarten. Danach kann man die Katze je nach Bedarf sterilisieren/kastrieren.

Dennoch gilt: Kastration ist aktiver Tierschutz!

Sicherlich möchtest du für deine Katze nur das Beste. Auch für dich ist es angenehmer, wenn du deine Katze bzw. deinen Kater vom Tierarzt kastrieren lässt.

Wenn du also vor der Frage stehst, ob du deine Katze oder deinen Kater lieber sterilisieren oder kastrieren lassen sollst, dann empfehle ich ganz klar die Kastration!

Kosten Kastration/Sterilisation

Je nach Region und natürlich Tierarzt können unterschiedliche Preise/Kosten entstehen. Da mein Kater und meine Katze jeweils kastriert wurden sind kann ich dir nur diese Preise sagen. Für die Kastration beim Kater habe ich um die 50 Euro bezahlt. Für die Kastration bei meiner Katze habe ich um die 110 Euro bezahlt.

Einen Erfahrungsbericht zur Kastration von Kater und Katze werde ich ebenfalls noch verfassen. Dort erfährst du weitere informative Details zur Kastration.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Gerne darfst du weitere Fragen stellen. Bist du auch für das Kastrieren statt sterilisieren? Welche Methode empfiehlst du weiter? Deine Meinung zum Thema interessiert mich. Ich würde mich über deinen Kommentar sehr freuen.

Katzen Unterschied zwischen kastrieren sterilisieren Kastration Sterilisation

Über GodLikeNews

Hey, ich bin José, ich bin 32 Jahre jung, wohne in der Kulturstadt Weimar und bin Betreiber des Multi-Themen-Blog's GodLikeNews. Ich bin Blogger aus Leidenschaft, schreibe über "Gott und die Welt" - sprich über alle Themen die für mich und dich relevant und interessant sind bzw. sein können, sodass sich unteranderem viele Tipps, Tricks, Erfahrungen und Tests in meinen Artikeln wiederfinden. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen meiner Artikel.

Sei Schlau, lies weiter

Libra-Coin: Wird die Facebook Kryptowährung scheitern?

Libra-Coin: Wird die Facebook Kryptowährung scheitern? Mit Libra-Coin will Facebook im nächsten Jahr (2020) eine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner