Das richtige Schuhwerk für die Winterzeit

Die Temperaturen vor der Haustür fallen bald wieder unter die Null-Grad-Grenze und die Straßen werden von einer dicken Eis- und Schneeschicht bedeckt. Falls du dir noch keine Winterschuhe für diese Wintersaison zugelegt hast, ist es jetzt also dringend an der Zeit, um zu verhindern, dass deine Füße beim morgendlichen Warten auf die Bahn zu Eisklötzen gefrieren. Oder noch besser, um nicht beim Gang zum Supermarkt auf dem Glatteis auszurutschen. Gerade bei Winterschuhen kommt es auf die Qualität der Verarbeitung an, die sich auch gerne mal ihren Preis kosten lässt, aber dafür ihren Zweck erfüllt. Daher lohnt es sich immer, vorab einmal im Internet nach Rabatten zu recherchieren. Diverse Gutscheine gibt es im Netz genug, wenn du zum Beispiel bei Zalando ein neues Paar Schuhe bestellen möchtest. Ich zum Beispiel habe mich für Lacoste Schuhe bei Zalando entschieden und bin bisher nie enttäuscht wurden.

Material und Verarbeitung

Damit du auch über die ganzen Wintermonate mit deinem Kauf zufrieden bist, ist es wichtig, dass du neben dem modischen Aussehen der Schuhe zusätzlich noch auf einige andere Faktoren achtest. Wenn dein neues Schuhwerk der Witterung trotzen soll, achte bitte unbedingt auf das Material des Schuhes. Leder ist hier nach wie vor empfehlenswert, doch ebenso bieten Kunstfasern als wasserabweisende Stoffe genügend Schutz vor der Nässe. Die richtige Schuhpflege ist im Winter bei jedem Schuh, egal welchen Materials, unerlässlich. Um die Gefahr des schmerzvollen Ausrutschens auf glattem Untergrund zu bändigen, ist natürlich das Material der Laufsohle elementar für die Wahl deiner neuen Winterschuhe. Eine Laufsohle mit griffigem Profil aus Gummi bzw. Kunststoff eignet sich aufgrund ihrer Rutschfestigkeit und ihrem geringen Verschleiß in der kalten Jahreszeit besser als eine Sohle aus Leder. Falls die Sohle die Kälte aus dem Boden nicht im gewünschten Maße isoliert, kannst du zusätzlich eine warme Einlage aus Lammfell in den Schuh legen. Eventuell ist es daher empfehlenswert, die Schuhe ein wenig größer zu kaufen als normalerweise. Insgesamt ist auch eine Fütterung des Innenschuhs aus Lammfell die effektivste Variante zur Wärmedämmung. Mit den richtigen Schuhen und warmen Füßen verringerst du in jedem Fall dein Erkältungsrisiko für den Winter. Falls es dich doch erwischt, gibt es hier ein paar Erkältungstipps.

Was denkst du zum Thema? Deine Meinung interessiert mich. Ich würde mich über deinen Kommentar sehr freuen.

Über GodLikeNews

Hey, ich bin José, ich bin 32 Jahre jung, wohne in der Kulturstadt Weimar und bin Betreiber des Multi-Themen-Blog's GodLikeNews. Ich bin Blogger aus Leidenschaft, schreibe über "Gott und die Welt" - sprich über alle Themen die für mich und dich relevant und interessant sind bzw. sein können, sodass sich unteranderem viele Tipps, Tricks, Erfahrungen und Tests in meinen Artikeln wiederfinden. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen meiner Artikel.

Sei Schlau, lies weiter

French Press Kaffee Zubereitung | Ultimative Anleitung & Tipps

French Press Kaffee richtig/perfekt zubereiten: wie geht das? Es darf auch mal gern der schnelle …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner