Schnelle Hilfe gegen Schnupfen/Erkältung mit diesen Tipps

Neulich plagte mich mal wieder eine Erkältung, diese ich immer zwei bis drei Mal im Jahr bekomme. Schnupfen, Rotz, Rüsselseuche, wie auch immer man es nennen kann – ich hasse es jedes Mal. Schon die Anzeichen, zum Beispiel das Gribbeln in der Nase und einen Tag später ist der Schnupfen dann schon da. Da ich diesmal überhaupt keine Lust und nerv dafür hatte, befragte ich mehrere Freunde, Kollegen etc. was sie immer gegen Schnupfen tun und was natürlich schnell dagegen hilft. Einige gute Tipps weiß man natürlich selber – das ist klar.

Ich möchte dir in diesem Artikel meine top Tipps gegen Schnupfen aufzählen. Mit diesen Mitteln und Tipps konnte ich den Schnupfen sehr schnell bekämpfen.

Der Körper ist generell geschwächt, also sollte man ihn unterstützen. Viele Vitamine können da schon wunder bewirken. Ich habe förmlich Literweise heiße Zitrone getrunken um meinen Körper mit viel Vitamin C zu versorgen. Man sollte es natürlich auch nicht übertreiben. Auch Magnesium plus Vitamin C Lutschtabletten kaufte ich mir, um den Vitaminhaushalt etwas zu erhöhen. Man sagt ja immer man soll viel Tee trinken um die Viren förmlich wegzuspülen, also  habe ich sehr viel Erkältungstees getrunken. Einige sagten mir, ich solle die Nase mit lauwarmem Wasser durchspülen, doch das kann ich einfach nicht ;-) Wer es kann, dann bitte!  Ein schön warmes / heißes Fußbad tut bei einer Erkältung immer gut. Von tetesept kaufte ich mir noch Erkältungs Kapseln. Nachts hatte ich meine Freundin gebeten mich bitte mit Wick VapoRub Erkältungssalbe einzureiben (obere Brust und oberer Rücken). Die Nase lief ohne Ende. Ich finde das ist der nervigste Part beim Schnupfen. Meine Freundin brachte mir Kleenex mit Menthol Taschentücher mit. Das geniale an diesen Taschentüchern ist, dass wenn die Nase zu ist, kann man daran riechen und sie wird etwas frei. Auf dem Foto kannst du sehen, dass ich den Wick Inhalierstift ebenfalls gekauft hatte. Falls die Nase zu ist, dann ist dieser Stift ideal, auch für unterwegs. Damit bekommst du die Nase für einige Zeit frei. Das Inhalieren ist ebenfalls nicht so meine, aber wer es kann, der sollte sich unter eine Schüssel frisch aufgebrühter Kamille Tee hocken und schön inhalieren. Auch andere Teesorten sind gut, nicht nur die Kamille. Doch der absolute Allrounder gegen Schnupfen, sprich wenn die Nase läuft oder aber auch stark verstopft ist, dann kann ich dir Nasic ans Herz legen. Man mag es kaum glauben, aber nach nur einer Nach bzw. einer Anwendung war meine Nase frei und lief nicht mehr. Ich war mehr als überrascht! Kopfschmerzen und Druck in Stirngegend waren ebenfalls vorhanden, jedoch löste sich nach und nach der Schleim und somit gingen auch Druck und Kopfschmerzen zügig weg. Übrigens sollte man, wenn man Druck in Stirngegend zum Hausarzt gehen. Ich bin ehrlich, ich habe  es nicht gemacht und habe überlebt :D Trotzdem rate ich dir vorsichtshalber, falls die Erkältung länger andauernd einen Arzt aufzusuchen. Auch wichtig ist, dass du regelmäßig deine Hände wäschst, sodass du nicht zur Virenschleuder wirst. Falls du niesen musst, dann am besten in den Ellenbogen hinein, nicht in die Hände. Ich habe oft eine Hühnersuppe gegessen.

Alle diese Mittelchen kannst du bequem online günstig kaufen. Entweder direkt bei einer online Apotheke oder bei Amazon. Teilweise habe ich auch Gutscheine in Petto um ebenfalls Geld zu sparen. Schau einfach mal durch. Die Apotheke vor Ort ist meistens sehr teuer, deswegen empfehle ich online einzukaufen, wenn man kann und die nötige Zeit hat.


 

 All diese super Tipps, Hausmittel und anderen Mitteln verhalfen mir den Schnupfen in nur wenigen Tagen in den Griff zu bekommen.

Konnte ich dir mit meinem Artikel weiterhelfen? Hast du andere gute, schnelle und effektive Tipps oder Mittel gegen Schnupfen/Erkältung? Ich würde mich sehr über deinen Kommentar freuen.

Über GodLikeNews

Hey, ich bin José, wohne in der Kulturstadt Weimar und bin Betreiber des Multi-Themen-Blog's GodLikeNews. Ich bin Blogger aus Leidenschaft, schreibe über "Gott und die Welt" - sprich über alle Themen die für dich relevant und interessant sein können, sodass sich unteranderem viele Tipps, Tricks, Erfahrungen und Tests in meinen Artikeln wiederfinden. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen meiner Artikel.

Sei Schlau, lies weiter

Corona: COVID-19 Impfung mit Johnson & Johnson (Janssen Impfstoff) | Erfahrungen

Corona: COVID-19 Impfung mit Johnson & Johnson (Janssen Impfstoff) | Erfahrungen

Corona COVID-19 Impfung – Mein ausführlicher Erfahrungsbericht In diesem Artikel teile ich meine Erfahrungen zur …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner