WIBO – Heizen mit grüner Energie

Frierst du noch oder heizt du schon? So in etwa könnte man es auch sagen. Wie jedes Jahr kommt man um die (teure) Heizperiode nicht Drumherum. Sehr erschreckend ist dann die jährliche Jahresendabrechnung der Stadtwerke. Diese fällt teilweise immer hoch aus, was jeden von uns verärgert. Hast du auch schon mal weiter gedacht? Ständig hört/liest man steigende Preise, so auch beim Heizen. Nicht nur uns ärgert das, sondern auch unsere Welt reagiert mit Naturkatastrophen zwecks Klimawandel. Umdenken  und heizen mit der grünen Energie. Damit möchte ich ein kleine Diskussion an fächern und zugleich informieren. Dazu jetzt mehr.

Die Strompreise sollen weiterhin steigen und da soll man mit Strom heizen? Ganz genau! Vielleicht denkst du jetzt, hä – was quatscht der jetzt? Aber genau deswegen möchte ich diesen Artikel verfassen. Dieser soll zum Nachdenken/Umdenken anregen und natürlich auch vielleicht zum Wechseln.

Woher kommt eigentlich unser Strom? Dazu möchte  bzw. brauche ich nicht viel sagen, da ich hier ein sehr übersichtliches Diagramm habe.

Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien. Auch darüber wirst du schon einiges gehört haben. Erneuerbare Energien sind sehr sinnvoll und sollten auch weiterhin umgesetzt werden. Wo etwas anfängt, hört manchmal etwas auf, so zum Beispiel die Atomenergie. Im Jahre 2011 wurde beschlossen, dass nach und nach die Atomkraftwerke geschlossen werden sollen. 2022 soll angeblich das letzte Atomkraftwerk geschlossen werden. Wir dürfen gespannt sein.

Ich finde das ist eine sehr gute Entscheidung. Es folgt: Der weniger werdende Strom aus Kernkraftwerken wird zukünftig durch erneuerbare Energien kompensiert. Es gibt ein Erneuerbare-Energien-Gesetz, dass folgende Zahlen schreibt:

  1. 35 Prozent spätestens bis zum Jahr 2020,
  2. 50 Prozent spätestens bis zum Jahr 2030,
  3. 65 Prozent spätestens bis zum Jahr 2040,
  4. 80 Prozent spätestens bis zum Jahr 2050

Das sind durchaus positive Zahlen :-)

WIBO – Heizen mit grüner Energie

Die Firma WIBO hat sich Gedanken über dieses Thema gemacht. WIBO konnte schon seit 120 Jahren Erfahrung sammeln und kann  sich somit behaupten. Mit WIBO an deiner Seite steht der Energiewende eigentlich nichts im Wege. WIBO bietet Produkte/Geräte an, die ausschließlich mit Strom aus erneuerbarer Energie betrieben werden und außerdem stets weiterentwickelt werden, sodass jeder von uns einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz beitragen kann. Der Strom für die WIBO Geräte wird zudem ausschließlich in Deutschland produziert. Somit sind diese komplett vom Gas- und Öllieferanten wie zum Beispiel Russland unabhängig.

Auch du solltest dir Gedanken machen. Schließlich soll unser Land nicht ohne Strom/Heizung da stehen. Wir sind viel zu verwöhnt und könnten überhaupt nicht ohne Strom/Heizung auskommen. Wer kann das schon?

Fazit: Steh auf der grünen Seite! Mit WIBO stehst du auf der Sonnenseite der Klimaanforderung. Egal welche Fragen du hast – WIBO steht an deiner Seite und hilft da, wo sie nur können. Nutze die Chane und erfahre mehr über die grüne Energie.

Deine Meinung zum Thema interessiert mich. Konntest du schon positive Erfahrungen mit WIBO sammeln? Ich würde mich über deinen Kommentar sehr freuen.

Blog-Marketing ad by hallimash

Über GodLikeNews

Hey, mein Name ist José, ich bin 29 Jahre jung, wohne in der Kulturstadt Weimar und bin Betreiber des Multi-Themen-Blog's GodLikeNews. Ich bin Blogger aus Leidenschaft, schreibe über "Gott und die Welt" - sprich über alle Themen die für mich und dich relevant und interessant sind bzw. sein können, sodass sich unteranderem viele Tipps, Tricks, Erfahrungen und Tests in meinen Artikeln wiederfinden. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen meiner Artikel.

Sei Schlau, lies weiter

Arbeitnehmer: Bitte um einen Aufhebungsvertrag – gratis Muster & Download

Schneller Jobwechsel: Aufhebungsvertrag statt Kündigung Ich muss Tschüss sagen! Beruflich starte ich neu durch. Ich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.