Facebook ändert ungefragt deine Kontakt E-Mail Adressen

Wieder einmal negative Nachrichten aus dem sozialen Netzwerk Facebook. Ich musste heute die Entdeckung machen, dass Facebook einfach ungefragt die Kontakt E-Mail Adressen ändert. Jeder Nutzer erhält ab sofort eine @facebook.com E-Mail Adresse. Diese wird auch auf deiner Chronik bzw. auf deinem Profil gezeigt. Dort eingehende Mails gehen in den Ordner „Sonstiges“.

Was für ein Sinn hat das? Falls auch du, nur eine E-Mail Adresse angegeben hast, dann solltest du unbedingt weiter lesen. Es ist jetzt so, dass die neue @facebook.com E-Mail Adresse einfach als 1. im Profil angezeigt wird. Deine echte E-Mail Adresse ist sozusagen nur noch die Nummer 2. Falls du noch gar keine E-Mail Adresse eingetragen hast, dann steht ab sofort nur noch die Facebook E-Mail Adresse in deinem Profil.

Ich bin mal wieder mehr als enttäuscht. Es ist meiner Meinung nach sehr wichtig, dass die echte E-Mail Adresse natürlich an Nummer 1. steht. Doch man kann das ganze ändern. Deshalb habe ich dir eine Anleitung geschrieben, die sofort Abhilfe schaffen soll.

Hier die Anleitung:

  1. Klicke auf dein Profil bzw. deine Chronik
  2. Klicke nun auf „Informationen bearbeiten“ -> „Kontaktinformationen“ -> „bearbeiten“
  3. Klicke auf den rechten Button, sodass du einstellen kannst, welche E-Mail Adressen angezeigt werden, und welche nicht
  4. Wähle die @facebook.com E-Mail Adresse aus und klicke „In der Chronik verborgen“ aus
  5. Klicke dann auf „Speichern“

Hier noch ein Screenshot, wie das ganze aussehen sollte:

 

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Bei Fragen kannst du gerne ein Kommentar hinterlassen.

Über GodLikeNews

Hey, ich bin José, ich bin 32 Jahre jung, wohne in der Kulturstadt Weimar und bin Betreiber des Multi-Themen-Blog's GodLikeNews. Ich bin Blogger aus Leidenschaft, schreibe über "Gott und die Welt" - sprich über alle Themen die für mich und dich relevant und interessant sind bzw. sein können, sodass sich unteranderem viele Tipps, Tricks, Erfahrungen und Tests in meinen Artikeln wiederfinden. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen meiner Artikel.

Sei Schlau, lies weiter

Whatsapp: Mit wem am meisten geschrieben

Neue WhatsApp Statistiken dank „Speichernutzung“ Die lang ersehnte Frage nach dem „Mit wem schreibe ich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner