Mehr Wasser/Tee trinken können – Tipps und Tricks

Der Mensch kann ohne Nahrung ca. 2 Monate überleben, ohne Wasser jedoch nur wenige Tage. Wir Menschen bestehen aus ca. 70% Wasser. Wie du merkst ist Wasser der Hauptbestandteil unseres Körpers. Um den Haushalt aufrecht zu erhalten, solltest du mindestens 1,5 Liter Wasser zu dir nehmen. Empfohlen wird, und das denke ich auch so, sind ca. 2-3 Liter täglich. Natürlich ist damit keine Cola, Fante oder ähnliches gemeint, sondern am besten Wasser oder Tee. Ich hatte bereits einen Artikel geschrieben, indem ich dir zeigen möchte, wie du von Süßgetränken schnell auf Wasser und Tee umsteigen kannst.

Um das Wohlbefinden zu steigern, rate ich ebenfalls, viel Wasser zu trinken. Da ich derzeit Altenpfleger bin, sehe ich öfters Menschen, die nicht viel trinken und denen es dann auch nicht so gut geht – dehydrieren ist die Folge. Trinken ist nun mal sehr wichtig, das möchte ich damit sagen ;-) Man sagt, man sollte ca. 30-40 Milliliter Wasser pro kg Körpergewicht zu sich nehmen. Ich wiege ca. 67KG, das heißt ich müsste min. 2010 ml (2L) täglich trinken. Das mache nicht, sondern ich trinke mehr! 3 Liter täglich sind es bei mir!

Gerade als „Trink-Anfänger“ ist es schwer auf solche relativ hohen Mengen Wasser oder Tee zu kommen. Wasser trinken kann man schnell und einfach lernen. Als erstes solltest du nach und nach von den Süßgetränken wegkommen. Doch es gibt weitere Tipps und Tricks um mehr Wasser trinken zu können. Du kennst sicherlich den Spruch „Aus den Augen, aus dem Sinn“. Genauso ist es auch bei dem Trinken. Stell dir also immer ein paar Flaschen oder Gläser unmittelbar in deine Nähe. Vor allem wenn du zu Hause bist ist das sehr einfach. Auf Arbeit ist das etwas schwieriger, vor allem wenn man keinen Bürojob hat. Da sollte man sich einfach die Zeit nehmen und immer mal zur Wasserflasche zu greifen. Du hast bestimmt auch ein Smartphone oder? Falls ja, gibt es sogar sogenannte „Trink-Apps“, die dich immer zum Wasser trinken erinnern. Eigentlich eine tolle Idee, jedoch habe ich es getestet und es hat immer unpassend vibriert oder geklingelt und war am Ende sehr nervig. Deshalb habe ich diese App wieder gelöscht. Für Anfänger finde ich es jedoch für die ersten Tage sehr sinnvoll. Was mir auch aufgefallen ist, dass wenn ich zu Hause bin und ich mein Wasser aus dem Glas trinke, trinke ich ganz einfach mehr. Vielleicht solltest du also auch mal probieren, kleinere Wasserflaschen zu kaufen oder aus dem Glas das Wasser immer zu trinken. Du musst dir das wie beim Essen vorstellen. Hast du eine kleine Portion auf einem großen Teller, sieht es natürlich sehr wenig aus, hast du jedoch eine normale Portion auf einem großen Teller, sieht es recht viel aus. So ist es auch etwa mit den großen Wasserflaschen und den kleinen Gläsern. Ich hoffe es ist verständlich :-)

Fazit: Mehr trinken kann man mit nur wenigen Tipps und Tricks lernen. Nutze meine Tipps und Tricks und fang an, viel Wasser zu trinken. Viel Spaß beim gesünder Leben :-)

Über GodLikeNews

Hey, ich bin José, wohne in der Kulturstadt Weimar und bin Betreiber des Multi-Themen-Blog's GodLikeNews. Ich bin Blogger aus Leidenschaft, schreibe über "Gott und die Welt" - sprich über alle Themen die für dich relevant und interessant sein können, sodass sich unteranderem viele Tipps, Tricks, Erfahrungen und Tests in meinen Artikeln wiederfinden. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen meiner Artikel.

Sei Schlau, lies weiter

French Press Kaffee Zubereitung | Ultimative Anleitung & Tipps

French Press Kaffee richtig/perfekt zubereiten: wie geht das? Es darf auch mal gern der schnelle …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner